info@lebensraum-gebirge.ch | Herrenhaus 1, 6388 Grafenort

Schutzwald: Bedeutung und Zukunft

  1. Müssen wir den Wald anders bewirtschaften?
  2. Wie schützen wir den Wald vor Blitzschlag und Waldbrand?
  3. Wie sieht der Schutzwald 2050 aus?
  4. Welche neuen Risiken sind zu erwarten und wie können wir diese lösen?

Datum:

Mittwoch, 22. September 2021

Ort:

Herrenhaus, 6388 Grafenort

 

Agenda

ab 16.00Uhr

Eintreffen

16.50 Uhr

Begrüssung

17.00 Uhr

Gefährdet der Klimawandel den Gebirgswald
Dr. Peter Brang, WSL      

17.30 Uhr

Gruppe Zustand des Schutzwaldes
Dr. Peter Bebi, SLF                      

  • In welchem Zustand ist der Schutzwald
  • Welches sind seine wichtigsten Leistungen und wieviel ist das wert?
  • Welche Veränderungen sind in Zukunft zu erwarten?
  • Was ist zu tun, damit der Schutzwald seine Leistungen in Zukunft möglichst gut erfüllt?

 

Gruppe Anforderungen des Schutzwaldes
Dr. Boris Pezzatti. WSL                                     

  • Wie wichtig ist die Waldpflege? Haben wir Fehler gemacht?
  • Prävention gegen Waldbrand. Was ist notwendig?
  • Welche Organisation ist für den Notstand vorzusehen?
  • Wie sieht unsere Lösung aus? Ist diese für die Zukunft (zB 2050) geeignet? Sind konkrete Massnahmen nötig?

 

Gruppe Integrales Risikomanagement (i.R.)
Dr. Rainer Egloff                                                  

  • Welches sind die wichtigsten Bestandteile des i.R. Naturereignisse?
  • Welche Bedeutung hat der Schutzwald im Gesamtkonzept?
  • Koordination
  • Regelmässige Risikoüberprüfung (wann, wie; wer)

18.45 Uhr

Präsentationen der Gruppen (je 10 min.)

19.15 Uhr

Plenumsdiskussion

19.45 Uhr

Erkenntnisse und Reflexionen

20.00 Uhr

Apéro (sofern nach Covid-19 möglich)

21.00 Uhr

Schluss der Veranstaltung

 

Update bez. Covid-19

Um bei den Veranstaltungen teilnehmen zu können, muss ein Covid-Zertifikat vorgewiesen werden.

Rückblick öffnen
Erfahren Sie die Ergebnisse als Erstes
Wir laden alle interessierten Personen, jung und alt, ein, mitzudenken und mitzuwirken. Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf den Laufenden.